Header

Motion 360 KNX


Der Multifunktionssensor Motion 360 KNX ist für die Deckenmontage vorgesehen. Mit seinem Erfassungsbereich von 360° eignet er sich optimal zur Überwachung von Bewegung, Helligkeit und Temperatur.

Der Motion 360 KNX verfügt über zwei potentialfreie Kontakte sowie zahlreicher Logikfunktionen.



Motion 360 KNX

Produktbilder









Funktionen


  •    Zusätzliche potenzialfreie Kontakte
    Binden Sie die Signale anderer sicherheitsrelevanter Sensoren mit in Ihr System ein. Durch die Anbindung von Rauchmeldern, Fensterbruchsensoren usw. verkürzen Sie Kabelwege und können die Signale direkt im BUS-System verarbeiten.

  •    Integriertes Logikmodul
    Dadurch können Messergebnisse clever miteinander kombiniert werden. Mit einfachen „wenn / dann“ Befehlen lassen sich so komplexe Szenarien einrichten.

  •    Helligkeitssensor
    Misst die Helligkeit des Raumes, somit kann das Beleuchtungs- und Verdunklungssystem automatisch gesteuert werden.

  •    Bewegungssensor
    Der Sensor reagiert auf kleinste Bewegungen im Raum und schaltet hinterlegte Funktionen.

  •    Temperatursensor


  • Technische Daten


       ANSCHLÜSSE

    Einspeisung: DC 24 V
    KNX Anschluss: KNX-Busklemme (rot / grau) 0,8 mm²
    Zuleitung und Ausgänge: für Leitung bis 2,5 mm²
    Eingänge: zwei potentialfreie Kontakte


       SPANNUNGSVERSORGUNG

    BUS Betriebsspannung: DC 21 - 30 V
    KNX Stromverbrauch: 15 mA / DC 24 V


       KOMMUNIKATION

    KNX / EIB

       MECHANISCHE DATEN

    Gehäuse Material: weiß, Kunststoff
    Abmessungen: 80 x 80 x 30 mm
    Gewicht: 60 g
    Deckenmontage


       UMWELTBEDINGUNGEN

    Umgebungstemp. Betrieb: -5 °C ~ +45 °C
    Lagertemp.: -25 °C ~ +55 °C
    Transporttemp.: -25 °C ~ + 70 °C
    Rel. Feuchtigkeit: max. 95 %


       KOMBINATIONEN

    SMART-BUS Komponenten wie z.B. das Logikmodul Interlog Plus oder einen Aktor aus der SwitchME-Serie



    Support & Downloads


    ACHTUNG

    Beim Speichern der Produktdatenbanken (.vd4 Dateien) werden diese häufig automatisch in .ZIP Dateien umgewandelt und werden somit unbrauchbar. Gehen Sie deshalb wie folgt vor:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Downloadlink.
    2. Wählen Sie "Ziel speicher unter" aus dem Kontextmenü.
    3. Wählen Sie den gewünschten Speicherort und achten Sie darauf, dass im Dropdownmenü "Dateityp" der Eintrag "Alle Dateien (*.*)" ausgewählt ist.





    preussen automation GmbH

    Flurweg 11
    82402 Seeshaupt
    Deutschland

      +49 (0) 8801 / 91 19 - 030
      +49 (0) 8801 / 91 19 - 013
      service@preussen-automation.eu


    Finden Sie uns bei ARIBA

    Profil der eventa AG

    Profil von eventa AG in Ariba Discovery anzeigen